How to use my Sextoy?

Der Mini-Workshop, der deine Nachttischschublade sortiert

Kennst du das Phänomen?

Du kaufst dir hoch motiviert ein Sex-Spielzeug und wirst beim ersten Mal benutzen bitter enttäuscht.

Dann schmeißt du das Ding in deine Nachttischschublade und schon ist diese kurze Romanze für immer beendet.

 

Der Mini-Workshop "How to use my toy" soll deinen Kurzaffären eine zweite Chance geben oder sie für immer in die ewigen Jagdgründe schicken. 

 

Wie? 

 

Ganz einfach: Du bringst dein/e Toy/s mit zu unserem Gruppen-Zoom-Call und wir sprechen darüber, was du dir vom Toy erhofft hast und was dich daran stört. 

 

Dann besprechen wir, ob du die Hoffnung zu früh aufgegeben hast, wie du es sinnvoller einsetzen kannst oder ob du das Spielzeug besser entsorgen solltest. 

 

Und du bekommst Tipps, wie du deine Kaufentscheidung für das nächste Mal verbessern kannst. 

 

Durch die anderen Teilnehmer:innen bekommst du auch mit, welche Fehlkäufe sie gemacht haben und was du für dich vermeiden kannst.

 

Nebenbei soll der Abend für alle vor allem Spaß machen.

 

Also ran an die Schubladen und anmelden!

 


Wie läuft das ab?

  1. Du meldest dich über das Formular an.
  2. Du holst alle deine verstaubten Toys heraus, mit denen du nicht ganz glücklich warst.
  3. Du bekommst einen Zoom-Link für den Abend von mir.
  4. Du wählst dich am Abend der Veranstaltung ein und diskutierst einfach mit!

 

Ich freu mich schon auf eure Toys!



Anmeldung

Bitte Veranstaltungs AGB lesen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Was: Mini-Workshop "How to use my Sextoy"

   

Wann:    

28. Mai 2021 um 19:00 Uhr

 

Wo:  Online - du bekommst am Tag des Workshops einen Link, über den du dich einwählst.

     

Wieviel:  49€/Person

   

Was brauchst du: Dein/e Sextoyfehlkäufe
Laptop mit Kamera!