Deine Neupositionierung

Du kennst Momente, in denen du dich fragst:

 

"Will ich das wirklich noch? Ergibt das alles noch einen Sinn für mich?"

 

Möglicherweise hast du dir diese Fragen in Bezug auf deine Beziehung gestellt, auf deine berufliche und finanzielle Situation oder gar auf die Gesamtsituation deines aktuellen Lebens.

 

Fühlst du dich wirklich glücklich, wenn du betrachtest, was du in deinem Leben bereits erlebt und erreicht hast? Fühlst du dich zufrieden damit, wenn du von heute in die Zukunft siehst und erkennst du deinen weiteren Weg?

 

Hast du noch keine zufriedenstellende Antwort auf diese Fragen gefunden oder gehst du einer Antwort aus dem Weg, könnte für dich das Individual Sabbatical oder das Sabbatical Retreat in 5 Wochenenden von Interesse sein.

 

Über die Jahre ist mir in der Arbeit mit Menschen aufgefallen, dass scheinbar für sich stehende Themen- und Lebensbereiche, auf komplexe Weise mit bewussten und unbewussten Entscheidungen in unserem Leben verwoben sind.

 

2017 traf ich auf eine Methode, die der Komplexität dieser Themen auf sehr bemerkenswerte Weise begegnet: Das Individual Sabbatical.

 

 

Sabbatical Hack

Das Individual Sabbatical und das Sabbatical Retreat in 5 Wochenenden basieren auf der Methode des Sabbatical Hack. Dieses ist ein strukturierter und durch einen Mentor oder Facilitator begleiteter Beobachtungsprozess, der dich emotional und mental in eine von dir herausgefundene Lebensrichtung bewegen kann. Während der gesamten Begleitung wird das Prinzip der Selbstbestimmung durch den Mentor oder Facilitator strikt beachtet. 

 

Ein Rat von außen mag sich zwar schön anhören, besitzt jedoch nie die Kraft und Energie einer von dir entwickelten Entscheidung. Deshalb erfährt der Mentor bis auf ganz wenige Ausnahmen nichts Inhaltliches aus deinem Leben und von deinen Überlegungen. 

 

Die Wirkung des Prozesses ist sehr eindrücklich: Du arbeitest in einem geschützten mentalen und emotionalen Raum; der Mentor richtet seine Aufmerksamkeit auf die nonverbalen Merkmale während des Prozesses. Damit sind Verstrickungen zwischen möglichen (unbeabsichtigten) Interpretationen des Mentors mit deiner Beobachtung ausgeschlossen

 

 

 

Individual Sabbatical

Beim Individual Sabbatical begleite ich dich als Mentorin durch den Sabbatical Hack-Prozess. Dies geschieht an vorher mit dir vereinbarten Terminen, an denen ihr beide physisch teilnehmt

 

Die Rahmenbedingungen dieses exklusiven Mentoring erfährst du bald in einem PDF. Solange melde dich direkt bei mir.

Sabbatical Retreat in 5 Wochenenden

Neben dem Individual Sabbatical im Einzelprozess habe ich mit dem Entwickler der Methode ein Gruppen-Retreat-Format ausgearbeitet, das sich zeitlich leicht mit deinem Alltag verbinden lässt.

 

Konkret reflektierst du in 4 Wochenenden

  • die Entscheidungen, die du bisher in deinem Leben getroffen hast,
  • bestimmst deinen aktuellen Standpunkt im Leben
  • und kannst daraufhin entscheiden, ob dein bisheriger Weg für dich noch der richtige ist oder welchen anderen Weg du ab jetzt einschlagen magst.
  • Darüber hinaus lernst du, dein Leben und deine Entscheidungen bewertungsfrei zu beobachten und daraus zu erkennen, ob du dich immer noch auf deinem alten Kurs befindest oder ob du Veränderungen benötigst.

 

Dies geschieht in diesem Format in einer Gruppe mit anderen Menschen, die ebenfalls Antworten auf diese Fragen finden wollen. Obwohl wir in der Gruppe arbeiten, bleiben deine Themen privat und für dich. Die Dynamik der Gruppe unterstützt dich in deinem Fokus und in der Klarheit deiner Erkenntnisse.

 

Nach den 4 Wochenenden findet noch ein Follow-up Wochenende statt, an dem offene Fragen und Hürden besprochen werden.