Weiblichkeit und Sexualität

In den letzten Jahren wurde ich häufig gefragt, wieso ich dem Thema Sexualität beim Frauencoaching so viel Bedeutung beimesse. Abgesehen davon, dass ich Sexualität allgemein sehr wichtig finde, weil sie Teil unserer Persönlichkeit, unseres Lebens und unserer Gesundheit ist, empfinde ich die Bedeutung, die der Sexualität für das Frau-Sein beigemessen wird, immer noch zu gering. Ob das daran liegt, dass unseren weiblichen Vorfahren viele schlimmen Erfahrungen gemacht haben oder was auch immer, ist mir in diesem Beitrag egal.


Wieso Frauen ihre Sexualität ignorieren, unterdrücken oder zensieren, ist ein ganzes Buch wert, spielt jedoch bei der individuellen Befreiung von diesen Barrieren manchmal mehr oder weniger eine Rolle. 


Für Dich also hier das Video und eine Anregung, über Dich und die Auswirkung Deiner Sexualität auf Dein Leben zu reflektieren.

Alles Liebe,

Claudia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0